Closed-end Funds verstehen und bewerten – Ab Dienstag überall, wo es Bücher gibt!

Mit börsennotierten Investmentfonds zum globalen Einkommensstrom

Nach einem Jahr des Planens, Schreibens und Korrigierens sowie zahlreichen Abstimmungen mit dem FinanzBuch Verlag kann das gemeinsame Erstlingswerk meines Podcast-Partners in Income Investing Anton Gneupel und mir vorbestellt werden. Lieferbar ist „Closed-end Funds verstehen und bewerten“ ab Dienstag, den 22. März 2022 über Amazon (*), den Onlinehandel, direkt bei der Münchner Verlagsgruppe und natürlich auch beim Buchhändler des Vertrauens vor Ort. Wer eine individuelle Note bevorzugt, kann gerne ein handsigniertes Exemplar mit persönlicher Widmung direkt über mich beziehen: weiterlesen

Geldanlage in Preferred Shares – Jetzt auch als Hörbuch!

Mit börsennotiertem Hybridkapital zum defensiven Einkommensportfolio

Erneut darf ich an dieser Stelle eine Premiere verkünden: Seit kurzem ist mein letzter Finanzratgeber „Geldanlage in Preferred Shares“ auch als Hörbuch bei Audible erhältlich – erneut liebevoll eingesprochen vom fabelhaften Lars Wrobbel. Der reguläre Preis beträgt 20,95 Euro, Abonnenten können den Titel für 9,95 Euro oder ein Guthabeneinheit erwerben. „Geldanlage in Preferred Shares – Jetzt auch als Hörbuch!“ weiterlesen

Rezension – Gegen Wahlen: Warum Abstimmen nicht demokratisch ist

Titelbild von Gegen Wahlen

Beitrag im Audioformat

Von David Van Reybrouck, 200 Seiten, 17,90 Euro, Wallstein 2016.

Derzeit lächeln sie einen von jedem Laternenpfahl an, die Damen und Herren Volksvertreter beziehungsweise diejenigen, die es werden wollen. Spätestens jetzt weiß auch der unpolitischste Zeitgenosse: Es ist mal wieder Wahlkampf! Im schnöden Vier-Jahres-Takt wird um jede bald wieder ignorierte Stimme gebuhlt. Flankiert wird dieser, frei nach Frank Zappa, Unterhaltungsbetrieb der Interessensgruppen stets von den folkloristischen Apellen, auch ja die demokratische Teilhabe in Form des Wahlrechts auszuüben. Was letztere angeht, sind ideologiegeschichtlich allerdings erhebliche Zweifel angebracht. weiterlesen

Rezension – Afrika wird armregiert oder wie man Afrika wirklich helfen kann

Titelbild von Afrika wird armregiert

Beitrag im Audioformat

Von Volker Seitz, 288 Seiten, 12,90 Euro, dtv Verlagsgesellschaft 2018.

Wenngleich sich die Herzen der Einkommensinvestoren an den etablierten Börsen der angelsächsisch geprägten Welt erwärmen, war an dieser Stelle auch punktuell die Rede von Afrika. So beispielsweise in Rahmen meines Geldgesprächs mit Michael Vaupel, wobei hier ganz klar das persönliche wie unternehmerische Engagement im Vordergrund stand. Explizit auf einen afrikanischen Kapitalmarkt, konkret den Nigerias, bin ich in der letzten Folge des Einkommensinvestoren-Podcasts eingegangen. „Rezension – Afrika wird armregiert oder wie man Afrika wirklich helfen kann“ weiterlesen

Rezension – Auswege aus der Staatsschuldenkrise: Eine Untersuchung verschiedener Optionen anhand historischer Fallbeispiele

Titelbild von Auswege aus der Staatsschuldenkrise

Beitrag im Audioformat

Von Christina Anselmann, 248 Seiten, 22,80 Euro, Metropolis 2012.

Ich kann mich noch gut an die Sommeraufenthalte der 1980er und 1990er Jahre in meiner spanischen Heimat erinnern. Im zerklüfteten Nordwesten, jenseits der industriell wie touristisch pulsierenden Zentren waren und sind die Löhne traditionell niedrig und die Arbeitslosigkeit hoch. Zahlreiche befreundete Familien suchten ihr Glück in der Ferne und berichteten seinerzeit von den hervorragenden Chancen und dem kommoden Leben in kulturell wie sprachlich eng verwobenen Venezuela. „Rezension – Auswege aus der Staatsschuldenkrise: Eine Untersuchung verschiedener Optionen anhand historischer Fallbeispiele“ weiterlesen

Geldanlage in Preferred Shares – Ab jetzt im Buchhandel!

Mit börsennotiertem Hybridkapital zum defensiven Einkommensportfolio

Seit diesem Wochenende ist es endlich soweit: Nach vielen Monaten der Recherche, des Schreibens und der Vorbereitung ist mein neues Fachbuch speziell zum Thema Preferred Shares erhältlich, wie gewohnt zum einen als kompaktes Taschenbuch (*), zum anderen in der digitalen Version (*). Abonnenten von Amazon Kindle Unlimited können letztere kostenlos herunterladen beziehungsweise lesen. „Geldanlage in Preferred Shares – Ab jetzt im Buchhandel!“ weiterlesen

Kurzrezension – Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat

Titelbild von Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat

Von Henry David Thoreau, 96 Seiten, 9,00 Euro, detebe 2010.

„Ziviler Ungehorsam wird zur heiligen Pflicht, wenn der Staat den Boden des Rechts verlassen hat.“ Historische Vorläufer dieser Maxime lassen sich bis in die Spätantike, so zum Beispiel bei Augustinus von Hippo, zurückverfolgen. Gleichwohl stammt das Zitat von einem weltweit geachteten, zeitgenössischen Friedenskämpfer. Mahatma Gandhi konnte sich bei obigem Leitsatz nach pflichtbewusster irdischer „Heiligkeit“, der letztlich sein Konzept des gewaltfreien Widerstandes geschuldet ist, auf eine höchst weltliche „Bibel“ berufen, deren Inhalte er sich während eines Gefängnisaufenthaltes in Südafrika zu eigen machte. „Kurzrezension – Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat“ weiterlesen

Aufbauliteratur & Gratisskript – Unangreifbar: Deine Strategie für finanzielle Freiheit

Titelbild von Unangreifbar

Von Anthony Robbins, 250 Seiten, 19,99 Euro, FinanzBuch Verlag 2017.

Seit dieser Woche befinden sich die Indizes der Weltleitbörsen nach gängiger Definition im Crashmodus. Nachdem im zweiten Halbjahr 2018 die Marke von minus zwanzig Prozent im Vergleich zum Allzeithoch noch knapp verfehlt oder nur leicht touchiert wurde, oszillieren Dow Jones, DAX und Co. Stand heute auf einem etwa ein Drittel niedrigerem Niveau. Allemal bemerkenswert ist die Geschwindigkeit des Preisverfalls, der fast auf den Tag genau elf Jahre nach dem Tief im Zuge der Weltfinanzkrise einsetzte. „Aufbauliteratur & Gratisskript – Unangreifbar: Deine Strategie für finanzielle Freiheit“ weiterlesen

Geldanlage in Business Development Companies – Ab jetzt im Buchhandel!

Börsennotiertes Wagniskapital für den US-amerikanischen Mittelstand

Seit dieser Woche ist es endlich soweit: Nach vielen Monaten der Recherche, des Schreibens und der Vorbereitung ist mein neues Fachbuch speziell zum Thema Business Development Companies (BDCs) erhältlich, zum einen als kompaktes Taschenbuch (*), zum anderen in der digitalen Version (*). Abonnenten von Amazon Kindle Unlimited können letztere sogar kostenlos herunterladen beziehungsweise lesen. „Geldanlage in Business Development Companies – Ab jetzt im Buchhandel!“ weiterlesen

© 2017 bis 2022 Luis Pazos | Alle Rechte vorbehalten | Impressum |Datenschutz