Die Schatzmeister: Unsere Lieblingsinvestitionen – Folge 5

Beitrag im Audioformat

Aufzeichnung der Veranstaltung vom 23. September 2021

Hiermit stelle ich den Mitschnitt der nunmehr fünften Zusammenkunft der Schatzmeister zum Thema „Unsere Lieblingsinvestitionen“ zur Verfügung. Die Schatzmeister, das sind Alex Fischer, Lars Wrobbel und meine Person. In unserem kostenlosen und monatlichen Echtzeitformat sprechen wir über Dividendenaktien, REITs und sonstige ausschüttungsstarke Wertpapiere sowie außerbörsliche Anlagen wie P2P-Kredite und Krypto-Lending. Darüber hinaus diskutieren wir mit Zuschauern und beantworten deren Fragen. „Die Schatzmeister: Unsere Lieblingsinvestitionen – Folge 5“ weiterlesen

Die Schatzmeister: Exotische Geldanlagen – Folge 4

Beitrag im Audioformat

Aufzeichnung der Veranstaltung vom 06. August 2021

Hiermit stelle ich den Mitschnitt der mittlerweile vierten Zusammenkunft der Schatzmeister zum Thema „Exotische Geldanlagen“ zur Verfügung. Die Schatzmeister, das sind Alex Fischer, Lars Wrobbel und meine Person. In unserem kostenlosen und monatlichen Echtzeitformat sprechen wir über Dividendenaktien, REITs und sonstige ausschüttungsstarke Wertpapiere sowie außerbörsliche Anlagen wie P2P-Kredite und Krypto-Lending. Darüber hinaus diskutieren wir hierzu mit Zuschauern und beantworten deren Fragen. „Die Schatzmeister: Exotische Geldanlagen – Folge 4“ weiterlesen

Die Schatzmeister: Unsere Tops und Flops – Folge 3

Beitrag im Audioformat

Aufzeichnung der Veranstaltung vom 16. Juli 2021

Nachfolgend stelle ich den Mitschnitt der dritten Zusammenkunft der Schatzmeister zum Thema „Unsere Tops und Flops“ zur Verfügung. Die Schatzmeister, das sind Alex Fischer, Lars Wrobbel und meine Person. In unserem kostenlosen und monatlichen Echtzeitformat sprechen wir über Dividendenaktien, REITs und sonstige ausschüttungsstarke Wertpapiere sowie außerbörsliche Anlagen wie P2P-Kredite und Krypto-Lending. Darüber hinaus diskutieren wir hierzu mit Zuschauern und beantworten deren Fragen. „Die Schatzmeister: Unsere Tops und Flops – Folge 3“ weiterlesen

Geldgespräch – P2P-Kreditfachmann Lars Wrobbel

Podcast jetzt anhören

Renditebringer oder Rohrkrepierer?

Im Interview habe ich diesmal einen Mann zu Gast, der das Verdienst beanspruchen darf, im deutschen Sprachraum eine Finanzinnovation bekannt gemacht zu haben. Und nach wie vor betreibt er hierzulande den bekanntesten und größten Blog zum Thema P2P-Kredite. Mit Erfolg, was sich an der Zahl der Nachahmer ablesen lässt. Zudem war er für mich in der Vergangenheit ein wichtiger Impulsgeber, so beispielweise in Sachen Podcast und Vor-Ort-Seminare. Höchste Zeit also, ihn zum Geldgespräch zu bitten. „Geldgespräch – P2P-Kreditfachmann Lars Wrobbel“ weiterlesen

Geldgespräch – Meine Gastauftritte in der zweiten Jahreshälfte

Unter Polizisten, Rockern und Cafehausbetreibern

An Nikolaus 2019 habe ich mit Thomas Butz und Lars Wrobbel, den Hausherren des P2P-Cafes, eine gute Stunde lang über die Chancen und Risiken von P2P-Krediten sowie börsennotierte Alternativen zur Anlageklasse diskutiert. Aus dem Angebot des weißen Kapitalmarkts stellte ich dabei ausgewählte Business Development Companies (BDCs), Closed-end Funds (CEFs), Preferred Shares und Real Estate Investment Trusts (REITs) vor. „Geldgespräch – Meine Gastauftritte in der zweiten Jahreshälfte“ weiterlesen

Geldgespräch – Sebastian Wörner und Vincent Willkomm

Zehn Jahre geballte P2P-Kredit-Expertise

Wie schnell die Zeit vergeht, merke ich bisweilen auch wenn ich nach alten Blogbeiträgen suche. In diesem Fall zum Thema P2P-Kredite, je nach Sichtweise eine zweckmäßige Ergänzung zum persönlichen Hochdividendenportfolio oder in mehrfacher Hinsicht zweifelhafte Form der Geldanlage. Knapp zwei Jahre ist es her, seit ich selbst mit Estateguru einen Vermittler für Geschäftsdarlehen analysiert sowie Überlegungen zur Besteuerung der Erträge aus P2P-Krediten angestellt habe. Zeit also, erneut einen Blick auf diese Wachstumsbranche zu richten, derweil dank mannigfaltiger Draghi-Puts die Plattformen wie Pilze aus dem Boden geschossen sind. „Geldgespräch – Sebastian Wörner und Vincent Willkomm“ weiterlesen

Faktencheck – Lohnt sich Crowdinvesting?

Außerbörsliches Beteiligungskapital

Neben börsennotierten Hochdividendenwerten im Allgemeinen und REITs im Speziellen habe ich in der Vergangenheit gelegentlich auch ausschüttungsstarke Alternativen vorgestellt und bisweilen sogar davor gewarnt. Wer im außerbörslichen Umfeld nach Unternehmens- und Immobilienbeteiligungen Ausschau hält, wird früher oder später auf das in den letzten Jahren immer populärer gewordene Crowdfunding oder Crowdinvesting stoßen. „Faktencheck – Lohnt sich Crowdinvesting?“ weiterlesen

Kurzrezension – Investieren in P2P Kredite in überarbeiteter Neuauflage

Titelbild von Investieren in P2P Kredite

Von Kolja Barghoorn und Lars Wrobbel, 146 Seiten, 13,98 Euro, CreateSpace Independent Publishing 2018.

„Das Internet ist für uns alle Neuland“ – wenn Angela Merkels 2013er Bonmot ein Fünkchen Wahrheit enthält, dann gilt das sicherlich für den Kosmos innovativer Finanzanlagen. Zu diesen gehört der in den USA, China, Großbritannien und dem Baltikum boomende Markt des Peer-to-Peer-Lending, kurz P2P-Lending, der direkten interpersonellen Kreditvergabe unter Umgehung des Bankensektors. Digitalisiert haben diesen archaischen Prozess, der so alt wie das Geld selbst sein dürfte, auf die Verschmelzung von Finanzdienstleistungen und Internettechnologien spezialisierte Unternehmen (Fintechs). Etwa 100 von ihnen buhlen allein in Europa um die Gunst von Kreditnehmern wie Geldgebern. weiterlesen

Barwerte – Das liebe Geld im Dezember/Januar

Facebook-Gruppe

In meinem letzten Blogbeitrag hatte ich die Frage nach einer geschlossenen Facebook-Gruppe als digitales „Wohnzimmer“ in den Raum gestellt, um bestimmte Themen im Kreis Gleichgesinnter diskutieren zu können. Eine, durchaus repräsentative, Antwort: „Ich halte die Facebook Gruppe für eine gute Idee. Zum einen wächst der Leserkreis schneller zum anderen können auch aktuelle Entwicklungen diskutiert werden, durch denkbare Zunahme der Vola in den nächsten Jahren oder auch der Eintritt in die finale Haussephase mit den entsprechenden Übertreibungen. Wäre gern und sofort dabei!“ Dem Wunsch bin ich gerne nachgekommen und freue mich auf ein dortiges Wiedersehen: „Barwerte – Das liebe Geld im Dezember/Januar“ weiterlesen