Cash Call: Preferred Shares – Folge 14

Beitrag im Audioformat

Die regelmäßige Videokolumne mit CapTrader

Die Aufnahme für die 14. Ausgabe des CapTrader Cash Calls fand erneut in den Räumlichkeiten des Namenspatrons dieses Formats statt. Dort habe ich wie gewohnt zusammen mit Dominik Kedzierski, dem Multimedia-Fachmann von CapTrader, ein aktuelles Thema rund um das internationale Börsengeschehen aufgegriffen. In der aktuellen Videokolumne unserer Gemeinschaftsproduktion stehe ich meinem Gesprächspartner Rede und Antwort zur Anlage in Preferred Shares!

Cash Call Folge 14

Themen und Inhalte

Preferred Shares haben sich vor allem in Nordamerika zu einem alternativen Instrument für alle einkommensorientierten Investoren gemausert, die das Rendite-Risiko-Profil ihres Depots durch die gezielte Beimischung von sogenanntem Hybrid- oder Mezzanin-Kapital optimieren möchten. Dies umfasst neben privaten übrigens auch institutionelle Investoren, die das Gros der Anleger stellen.

In unserem Gespräch dekliniere ich die wichtigsten Merkmale und Parameter von Preferred Shares durch und erläutere, wie auch kontinentaleuropäische Investoren das breite Spektrum der Wertpapiergattung gezielt zur Vermögenssicherung, zur Einkommenserzielung oder gar Spekulation sowie als Grundlage für Stillhaltergeschäfte nutzen können. Damit möchte ich nicht zuletzt verzerrten Darstellungen zu Preferred Shares entgegenwirken, die jüngst im Netz kursierten. Zu den Inhalten einschließlich Zeitmarken:

  • 0:00:00 Begrüßung und Einleitung
  • 0:00:37 Wie bin ich auf Preferred Shares gekommen?
  • 0:01:25 Was sind Preferred Shares?
  • 0:03:10 Zwischen Vorzugsaktien und Genussscheinen
  • 0:03:38 Emissionskurs Preferred Shares
  • 0:06:20 Fixdividende von Preferred Shares
  • 0:07:03 Anleihe versus Preferred Shares
  • 0:09:30 Börsenkürzel von Preferred Shares
  • 0:10:18 Vorteile für den Anleger
  • 0:14:30 Call Date und Rückkaufswert
  • 0:17:00 Wie tief kann der Kurs sinken?
  • 0:18:40 Wie hoch kann der Kurs steigen?
  • 0:20:00 Aktien versus Preferred Shares
  • 0:22:30 Preferred Shares für Stillhalter
  • 0:24:50 Wie findet man Preferred Shares?
  • 0:26:35 Bonität bei Preferred Shares
  • 0:28:10 Volumen und Verkauf von Preferred Shares
  • 0:29:20 Mein Buch und mehr Tipps zu Preferred Shares
  • 0:30:45 Verabschiedung und Risikohinweis

Die 14. Folge der Videokolumne mit CapTrader ist für den Oktober 2022 geplant. Die Inhalte werden erneut eine interessante Mischung zeitloser wie aktuelle Themen repräsentieren – und natürlich wollen wir auch auf die Fragen, Sorgen, Nöte und Anträge unseres Publikums eingehen. Von daher bitte ich alle interessierten Zuschauer um entsprechende Rückmeldungen.

CapTrader Cash Call: Folge 14 (Video)
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Gastgeber des Formats

Ich selbst bin seit 2017 zufriedener Kunde von CapTrader (*). Der Onlinebroker mit Sitz in Düsseldorf bietet Anlegern den Zugang zu mehr als einer Millionen Wertpapiere an weltweit über 120 Börsen. Hierzu zählen vor allem auch die für Einkommensinvestoren interessanten angelsächsischen Handelsplätze. Neben äußerst günstigen Spesen besticht CapTrader (*) durch den kompetenten wie zuverlässigen Service und qualitativ hochwertige Bildungsangebote, die allen Kunden kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Kosten für die Verbuchung von Dividenden fallen übrigens genauso wenig an wie laufende Depotgebühren. Zur Konto- und Depoteröffnung habe ich auf diesem Blog eine ausführliche Anleitung verfasst.

Haftungsausschluss und Interessenskonflikte

Zu den Risiken und Nebenwirkungen des Handels mit Derivaten und Wertpapieren, den angebotenen Inhalten und besprochenen Möglichkeiten der Geldanlage einschließlich möglicher Interessenskonflikte verweise ich auf den Haftungsausschluss und die Transparenzrichtlinien, die analog für die Videokolumne gelten.

Videokolumne abonnieren

Wer keine Folge des CapTrader Cash Calls verpassen möchte, kann diesen direkt über meinen YouTube-Kanal oder Odysee-Verzeichnis abonnieren. Zudem informiere ich selbstverständlich über jede neue Folge per Blogbeitrag respektive in meinem Blogtelegramm.

Anzeige

captrader_728x90px_pazos_erste%20wahl.png

Beitrag teilen

Logo von Facebook   Logo von Twitter

Anregungen, Nachfragen oder Verbesserungsvorschläge? Ich freue mich über jede Rückmeldung, die dazu beiträgt, die Videokolumne zu verbessern und noch enger an den Wünschen der Zuschauer auszurichten. Hierzu steht die Kommentarfunktion weiter unten zur Verfügung. Alternativ dazu nehme ich persönliche Mitteilungen mit oder ohne E-Mail-Kontakt über das nachfolgende Formular entgegen.

    2 Antworten auf „Cash Call: Preferred Shares – Folge 14“

    1. Hallo Luis,
      Danke für diese Wiedermal sehr informative Episode.
      Was spricht eigentlich für und gegen ein Blitzdepot mit Preferred Shares? Gerne Einzel- und Sammelanlagen.
      Grüsse
      Frank

      1. Hallo Frank,
        dagegen spricht zum einen die einseitige Ausrichtung, zum anderen der Umstand, dass Preferred Shares in ihren verschiedenen Facetten bis auf wenige Ausnahmen nicht bei Neobrokern handelbar sind. Gegen Preferred Shares als Beimischung spricht natürlich nichts!

        Viele Grüße
        Luis

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    © 2017 bis 2022 Luis Pazos | Alle Rechte vorbehalten | Impressum |Datenschutz