Rezension – Afrika wird armregiert oder wie man Afrika wirklich helfen kann

Titelbild von Afrika wird armregiert

Beitrag im Audioformat

Von Volker Seitz, 288 Seiten, 12,90 Euro, dtv Verlagsgesellschaft 2018.

Wenngleich sich die Herzen der Einkommensinvestoren an den etablierten Börsen der angelsächsisch geprägten Welt erwärmen, war an dieser Stelle auch punktuell die Rede von Afrika. So beispielsweise in Rahmen meines Geldgesprächs mit Michael Vaupel, wobei hier ganz klar das persönliche wie unternehmerische Engagement im Vordergrund stand. Explizit auf einen afrikanischen Kapitalmarkt, konkret den Nigerias, bin ich in der letzten Folge des Einkommensinvestoren-Podcasts eingegangen. „Rezension – Afrika wird armregiert oder wie man Afrika wirklich helfen kann“ weiterlesen

Geldgespräch – Ethikinvestor und Afrikakenner Michael Vaupel

Podcast jetzt anhören

Alles zu reinen und sündigen Geldanlagen

Einer der ganz großen Trends im Bereich der Geldanlage hat in den letzten Monaten gehörig an Momentum gewonnen, die Investition nach ethischen Wertvorstellungen. Einer, der bereits nach dieser Maxime investiert hat, als der Begriff noch gar nicht bekannt war, ist der Autor, Blogger und Rheinländer Michael Vaupel. Ich selbst habe mich ja bereits in einem meiner ersten Blogbeiträge überhaupt sowie im 6. FinanzTalk kritisch zu dem Themenkomplex geäußert. Nun habe ich die Gelegenheit beim Schopf gepackt, um hierüber mit einem ausgewiesenen Kenner der Materie zu diskutieren. Ein Hinweis vorab: Das heutige Geldgespräch ist wie schon die Interviews mit Max Otte und Andreas Weiß ein reines Audioformat. „Geldgespräch – Ethikinvestor und Afrikakenner Michael Vaupel“ weiterlesen

© 2017 bis 2022 Luis Pazos | Alle Rechte vorbehalten | Impressum |Datenschutz