Einkommensinvestoren-Podcast: Rückblick und Ausblick – Folge 21

Podcast jetzt anhören

Themenschwerpunkte der Folge

Einmal ist keinmal, zweimal ist Tradition und dreimal ist Brauchtum. Gemäß dieses alten rheinischen Mottos werfen wir in der Neujahrsfolge des Einkommensinvestoren-Podcasts den traditionellen Blick zurück sowie nach vorne. Dabei betrachten Anton Gneupel vom YouTube-Kanal „D wie Dividende“ und ich sowohl unsere persönlichen als auch gemeinsamen Hochs und Tiefs der vergangenen zwölf Monate.

Zuvor dürfen wir auch im Jahr 2021 CapTrader (*) als Sponsor an unserer Seite begrüßen. Der Onlinebroker aus Düsseldorf bietet Privatanlegern den Zugang zu mehr als einer Millionen Wertpapiere an weltweit über 120 Börsenplätzen. Und das zu äußerst niedrigen Gebühren, vor allem an den für Einkommensinvestoren interessanten angelsächsischen Börsen. Kosten für die Verbuchung von Dividenden fallen genauso wenig an wie laufende Depotgebühren. Die Konto- und Depoteröffnung habe ich ausführlich als Schritt-für-Schritt-Anleitung auf diesem Blog dokumentiert. Sowohl Anton Gneupel als auch ich sind zufriedene Kunden von CapTrader (*).

CapTrader Einkommensinvestoren Banner
Der Podcast für Dividenden-Sofortrentner, Bildquelle: Eigene Grafik

Im Einzelnen gehen wir in der 21. Folge des Einkommensinvestoren-Podcasts wie schon vor zwölf Monaten auf nachfolgende Punkte ein, bevor wir den ersten Beitrag des Jahres wie gewohnt mit unserem jeweiligen Hochdividendenwert des Monats abschließen:

  • Wie hat sich unser Gemeinschaftsprojekt im Jahr 2020 sowie im Vergleich zum Start im Mai des Vorjahres entwickelt?
  • Wie sind unsere Einzelprojekte und Finanzanlagen in den vergangenen zwölf Monaten verlaufen?
  • Was waren im Jahr 2020 geschäftlich und finanziell unsere persönlichen Erfolge und Misserfolge?
  • Welche unserer eigenen Investitionen im Wertpapierbereich sind besonders gut, welche besonders schlecht gelaufen?
  • Welche Änderungen planen wir im Jahr 2021?
  • Was sind basierend auf unserer ebenfalls traditionellen Umfrage die fünf beliebtesten Hochdividendenwerte unserer Hörer?

Die nächste Folge des Einkommensinvestoren-Podcasts erscheint dann planmäßig am Freitag, den 05. Februar 2021. Das Thema steht noch nicht fest, Anregungen und Vorschläge dazu nehmen wir natürlich gerne entgegen!

Hochdividendenwerte des Monats

Die HICL Infrastructure Company Limited (HICL) sowie die RM Secured Direct Lending PLC (RMDL) und damit gleich zwei britische Sammelanlage, die sich einerseits auf Infrastrukturanlagen, andererseits auf Projektfinanzierungen spezialisiert haben. Die wichtigsten Daten, Zahlen und Fakten zu den Hochdividendenwerten des Monats gibt es wie gewohnt in der kompakten und übersichtlichen Cash-Ampel:

  • HICL Infrastructure Company Limited (PDF)
  • RM Secured Direct Lending PLC (PDF)

Haftungsausschluss und Interessenskonflikte

Zu den Risiken und Nebenwirkungen des Handels mit Derivaten und Wertpapieren, den angebotenen Inhalten und besprochenen Möglichkeiten der Geldanlage einschließlich möglicher Interessenskonflikte verweise ich auf den Haftungsausschluss und die Transparenzrichtlinien, die analog für unseren Podcast gelten.

Podcast abonnieren

Wer keine Folge des Einkommensinvestoren-Podcasts verpassen möchte, kann diesen direkt über die gängigen Potcatcher per Stichwortsuche oder Podcast-Feed abonnieren. Alternativ dazu informieren wir regelmäßig auf unseren zahlreichen Kanälen zu jeder neuen Folge, so beispielsweise im Blogtelegramm oder im YouTube-Kanal unter „D wie Dividende“.

Podcast im Videoformat
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anzeige

Banner von CapTrader

Beitrag teilen

Logo von Facebook   Logo von Twitter

Anregungen, Nachfragen oder Verbesserungsvorschläge? Wir freuen uns über jede Rückmeldung, die dazu beiträgt, unseren Podcast zu verbessern und noch enger an den Wünschen unserer Hörer auszurichten. Hierzu steht die Kommentarfunktion weiter unten zur Verfügung. Alternativ dazu nehmen wir persönliche Mitteilungen mit oder ohne E-Mail-Kontakt über das nachfolgende Formular entgegen.

    Hiermit akzeptiere ich die Erklärung zum Datenschutz.

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.