Kurzrezension – Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat

Titelbild von Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat

Von Henry David Thoreau, 96 Seiten, 9,00 Euro, detebe 2010.

„Ziviler Ungehorsam wird zur heiligen Pflicht, wenn der Staat den Boden des Rechts verlassen hat.“ Historische Vorläufer dieser Maxime lassen sich bis in die Spätantike, so zum Beispiel bei Augustinus von Hippo, zurückverfolgen. Gleichwohl stammt das Zitat von einem weltweit geachteten, zeitgenössischen Friedenskämpfer. Mahatma Gandhi konnte sich bei obigem Leitsatz nach pflichtbewusster irdischer „Heiligkeit“, der letztlich sein Konzept des gewaltfreien Widerstandes geschuldet ist, auf eine höchst weltliche „Bibel“ berufen, deren Inhalte er sich während eines Gefängnisaufenthaltes in Südafrika zu eigen machte. „Kurzrezension – Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat“ weiterlesen