Geldgespräch – Bilanzexperte Reinhold Gagel

Podcast jetzt anhören

Ein halbes Jahrhundert Buchhaltungserfahrung

Das heutige Geldgespräch ist eine Premiere. Nicht für mich, sondern für meinen Interviewpartner, der inmitten seines neunten Lebensjahrzehnts erstmalig im Rahmen eines Podcasts seine Fachexpertise zum Besten gibt. Und die ist über ein halbes Jahrhundert gereift! So steht Reinhold Gagel als mit allen Wassern des Rechnungswesens gewaschener Buchführungsspezialist Rede und Antwort zu Gewinn und Verlust, Cashflow, Eigen- und Fremdkapital, Bilanzen sowie seinem Buch zum Thema, das kürzlich in der dritten überarbeiteten Auflage erschienen ist. Selbstverständlich reden wir auch darüber, was im größten zeitgenössischen Bilanzskandal falsch gelaufen ist. Fest steht: Reinhold Gagel hätte Wirecard nicht so einfach vom Haken gelassen! „Geldgespräch – Bilanzexperte Reinhold Gagel“ weiterlesen

Rezension – Rich Dad Poor Dad: Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen

Titelbild von Rich Dad Poor Dad

Von Robert T. Kiyosaki, 240 Seiten, 14,99 Euro, FinanzBuch Verlag 2014.

Unfassbare 20 Jahre ist es her, dass die beginnende Dotcom-Blase ebenso viele Kursraketen in den Börsenhimmel wie Finanzratgeber auf die Bestsellerlisten beförderte. Den unangefochtenen Spitzenplatz erklomm diesseits des Atlantiks Bodo Schäfer mit „Der Weg zur finanziellen Freiheit“ (*), das Pendant jenseits des großen Teichs war das 1997 erstmals veröffentlichte Buch Robert T. Kiyosakis „Rich Dad Poor Dad – Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen“ (*) – angesichts des runden Jubiläums ein willkommener Anlass, den Inhalt Revue passieren zu lassen. weiterlesen