Veranstaltungshinweis – Webinar bei CapTrader

Grundlagen zu Business Development Companies

Zum Frühlingserwachen veranstalte ich in Zusammenarbeit mit CapTrader für alle interessierten Anleger ein Webinar zum Thema Business Development Companies (BDCs). Meine mittlerweile dritte Onlineveranstaltung beim Broker aus Düsseldorf findet am Dienstag, den 24. März 2020 zwischen 18:00 und 19:30 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich. Für die Anmeldung genügt die Angabe des Namens und einer E-Mail-Adresse.

Zum Thema

BDCs sind speziell regulierte, börsennotierte Private-Equity-Gesellschaften, die Wagniskapital für kleine und mittlere Unternehmen zur Verfügung stellen und wurden als eigene Wertpapiergattung vor genau vierzig Jahren in den USA konzipiert. Im Gegensatz zu den Real Estate Investment Trusts (REITs) blieben sie aber auf die Vereinigten Staaten beschränkt, wo sich BDCs mittlerweile als bedeutende Finanzierungspartner des US-amerikanischen Mittelstandes, der für sich genommen drittgrößten Volkswirtschaft der Welt, etabliert haben.

CapTrader-Banner zum BDC-Webinar
Jetzt zum BDC-Webinar anmelden, Bildquelle: CapTrader

Zum Inhalt

Das Webinar richtet sich gezielt an alle Einkommensinvestoren, die das gesamte Spektrum der Anlageklasse vom hippen Startup bis zum gestandenen Maschinenbauer zur Diversifikation und Vermögensausbau nutzen möchten. Dabei gehe ich auch folgende Aspekte und Fragen ein: Was genau sind BDCs? Was für unterschiedliche BDC-Anlagen gibt es überhaupt? Wie verbreitet sind BDCs und wie groß ist der Sektor? In was genau investieren BDCs? Wie können Anleger BDCs bewerten? Wie werden die Ausschüttungen von BDCs besteuert? Welche Chancen und Risiken bieten BDCs? Wie können Anleger BDCs zweckmäßig in ihr Portfolio integrieren? Und vor allem: Wie kann ich als Anleger in BDCs investieren?

Zum Format

Die Veranstaltung findet in Echtzeit statt und setzt sich aus einem 60-minütigen Vortrag und einer anschließenden, etwa 30-minütigen Fragerunde zusammen, an der sich alle angemeldeten Zuschauer beteiligen können. Das Webinar wird nicht aufgezeichnet, eine nachträgliche Ansicht ist daher nicht möglich. Gleichwohl bin ich gerne bereit, dieses Webinar ebenso wie meine beiden anderen Vorträge zu wiederholen.

Anzeige

Banner von CapTrader

Beitrag teilen

Logo von Facebook   Logo von Twitter

Fragen und Vorschläge

Sie haben noch Fragen zur Anmeldung oder den Inhalten des Webinars? Dann schreiben Sie mir – ich melde mich so bald wie möglich zurück!

Hiermit akzeptiere ich die Erklärung zum Datenschutz.

Eine Antwort auf „Veranstaltungshinweis – Webinar bei CapTrader“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.